Seite merken

Seite suchen

Familienparks in Tirol-Erlebnispark Hög

 

Auf spielerische Art und Weise Wissen über die Alm- und Forstwirtschaft erlernen? Im Erlebnispark Hög bei der Mittelstation der Alpkopfbahn in Serfaus ist das möglich. Im Erlebnispark Hög bei der Mittelstation der Alpkopfbahn in Serfaus ist das möglich - Erlebnispark Hög

Familienparks für Ausflüge mit Kindern in Tirol - Erlebnispark Hög

Reisetipps & Tagesausflüge in Tirol die Reisende lieben!

weitere Aktivitäten

Riesenmilchkannen ein Kuhfladentrampolin und eine Holzkugelbahn warten auf die kleinen Urlaubsgäste. Aus Alt mach Neu – so könnte man die kreativen Spielstationen im Erlebnispark Hög beschreiben. Wie das genau zu verstehen ist, lesen Sie jetzt! Hoch geht’s mit der Alpkopfbahn bis zur Mittelstation auf 1.829m Höhenmeter. Dann heißt es raus aus der Gondel und rein ins Spielvergnügen. „Bärige“ Geschicklichkeitsspiele und Labyrinthe stehen für die kleinen Naturentdecker rund um den Högsee zur Verfügung. „Ahoi“ am Speicher- und Badesee. Der Högsee auf 1.829m sorgt für eine angenehme Abkühlung. Familien schnappen sich hier gerne ein Tretboot oder hüpfen vom selbstgebauten Sprungturm ins kühle Nass. Abenteuerliche Kids wandeln auf den Spuren von Huckleberry Finn! Auf selbst kreierten Flößen schiffen die Kinder ihr Gefährt durch ein kniffliges Wasserlabyrinth. Achtung: Es handelt sich um eine wackelige Angelegenheit!

Was sollte man im Urlaub unbedingt gesehen haben in Fiss, Ladis, Serfaus. To do Liste Tirol - meine Bucket List?

 

  • Tretboot fahren, Stand-up-paddling auf dem Högsee
  • Socialmedia Picture- Ein Foto am Gipfelkreuz Hexenkopf auf 3.035m machen
  • Eine Fahrt mit dem Fisser Flitzer
  • Gondelhopping von Ladis nach Serfaus
  • Relaxen in Hängematten, Genussliegen an Wohlfühlstationen
  • 3D Bogenparcours Bogenschiessen
  • Funsportarten wie Snowscooter, Skifox, Snake Gliss.
  • Einkehr im Würfel des Hochgenusses - Crystal cube in Fiss